Sie können die Texte lesen wie ein Buch. »Von Anfang an«. Wie im Blog mit dem aktuellsten zu Beginn. Das Blog beginnt mit »Blogs-Kampf« – außer der Reihe gibt es »#flashback«

Krankheiten, besonders langwierige, sind Lehrjahre der Lebenskunst und der Gemütsbildung. Man muß sie durch tägliche Bemerkungen zu benutzen suchen. Ist denn nicht das Leben des gebildeten Menschen eine beständige Aufforderung zum Lernen? Der gebildete Mensch lebt durchaus für die Zukunft. Sein Leben ist Kampf; seine Erhaltung und sein Zweck Wissenschaft und Kunst.

Novalis: Bruchstücke medizinischer Enzyklopädistik

Jeder Mensch will alles und will auch alles nicht. Ein ähnlicher Grundsatz der Wissenschaft und Glaubenskunst: Jeder Mensch weiß alles und weiß auch alles nicht – oder glaubt alles.

Je mehr man lernt, nicht mehr in Augenblicken, sondern in Jahren usw. zu leben, desto edler wird man.

Was den Magen reizt, kann den Kopf schwächen.